Leistungen

Innovationsbereitschaft bringt optimale Lösungen hervor

Moderne Elektrotechnik ist alles andere als statisch. Rasante technologische Veränderungen erfordern die permanente Anpassung der vielfältigen Leistungen in unserem breiten Angebotsspektrum. Wir nehmen neue Herausforderungen gerne beizeiten an, denn wir verfügen über das Potenzial, den technischen Fortschritt kreativ und nutzbringend für die Bedürfnisse unserer Kunden umzusetzen. Fundierte Beratung und Planung sowie perfekte Projektumsetzung sind dabei genauso selbstverständlich wie die Integration ökologischer und wirtschaftlicher Aspekte.

Und da wir Innovation konsequent mit Leistung verbinden, können wir unseren Kunden immer die besten Lösungen anbieten.

Nach oben

Blitzschutz

Der Blitz kann jeden treffen.

Gewitter sind zwar einerseits faszinierende Naturschauspiele, andererseits können Sie fatale Schäden anrichten. Das gilt für private Wohngebäude genauso wie für gewerbliche Objekte. Blitzeinschläge lassen sich nicht vermeiden. Umso wichtiger ist ein sicherer Schutz in allen Bereichen, in denen persönliche und geschäftliche Werte durch Blitzeinschlag zerstört oder beeinträchtigt werden können.
Vorbeugen schützt vor unerfreulichen Folgen. Noz Elektrotechnik bietet umfassende und sichere Konzepte für den äußeren und inneren Blitzschutz.

Ein Faltblatt von 1886 der Firma Jung & Lindig aus Freiberg in Sachsen über die "Anleitung zur Montage der Blitzableiter" finden Sie hier als >>> Download-PDF.

Äußerer Blitzschutz

Weisen Sie den Blitz in seine Schranken.

Täglich suchen sich auf der Erde 25 Millionen Blitze ein Ziel. Am häufigsten ist der jeweils höchste Punkt in einer Umgebung vom direkten Blitzeinschlag betroffen, doch es kann auch jedes Gebäude treffen, wenn kein wirkungsvoller äußerer Blitzschutz installiert ist.
 Der äußere Blitzschutz sichert das Gebäude wie ein faradayscher Käfig vor den Folgen des direkten Blitzeinschlags und besteht aus Fangeinrichtung, Ableitungen und Erdungsanlage. Die Fangeinrichtung auf dem Dach verhindert den unkontrollierten Einschlag ins Gebäude, die Ableitungen verbinden die Fangeinrichtung mit der Erdungsanlage und letztere leitet dann den Blitzstrom in die Erde ab. 
Die äußere Blitzschutzanlage ist jedoch nur ein Teil des wirkungsvollen Blitzschutzes. Für die im Gebäude befindlichen elektrischen Anlagen und elektronischen Geräte muss ein innerer Blitzschutz zur Vermeidung von Überspannungen installiert werden.

Innerer Blitzschutz

Vermeiden Sie Blitzstrom und Überspannungsschäden.

Überspannungen sind kurzzeitige Spannungsimpulse, die bei Blitzeinschlägen nur für Sekundenbruchteile auftreten und dabei elektronische Anlagen lahmlegen.
Besonders in Industrie und Verwaltung können Überspannungen zu unabsehbaren wirtschaftlichen Folgen führen, wenn Energieversorgung, EDV-, Kommunikations-, Beleuchtungs- und Klimaanlagen sowie Steuerungssysteme von Produktionsanlagen ausfallen. Die Betriebssicherheit wird zunächst mit dem äußeren, gebäudeüberschreitenden Ableitschutz für die gesamte Energieversorgung erreicht. Doch bei sensiblen elektronischen Anlagen schließt dieser Schutz Überspannungen nicht gänzlich aus. Zusätzlich schützen gerätespezifische Schutzbauteile die hausinternen Anlagen und Endgeräte vor Überspannung.
Auch in Wohngebäuden werden heute zunehmend elektronische Geräte eingesetzt, die durch Überspannungen zerstört werden können. Im ersten Schritt ist deshalb ein Anlagenschutz erforderlich, der sich auf alle Leitungen bezieht, die vom Außenbereich kommen und gehen. Im zweiten Schritt benötigen die Endgeräte direkt an den Eingängen einen Überspannungsschutz. Der gestaffelte Einsatz von Überspannungs-Schutzelementen sorgt für eine elektronikgerechte Elektroinstallation.

Ihre Ansprechpartner

Roland Hornek
Abteilungsleiter Kundendienst und Industrie
r.hornek(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-35

Markus Noz
Geschäftsführer
m.noz(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-33

Nach oben

Nach oben

Brandmeldeanlagen

Früherkennung ist alles.

Im Brandfall spielt der Faktor Zeit eine wesentliche Rolle. Ein schnelles Erkennen des Brandherdes und die sofortige Meldung sorgen dafür, dass der Brand schnellstmöglich kontrolliert wird, Sachschäden minimiert und Personenschäden ausgeschlossen werden.
Noz Elektrotechnik ist ein Spezialist auf dem Gebiet des Brandschutzes. Dazu gehört die langjährige Erfahrung in Planung und Montage von unseren nach DIN 14675 und VdS 2095 zertifizierten Brandmeldeanlagen mit Sondermeldern ebenso, wie das Know-how zahlreicher Mitarbeiter als Mitglieder und Führungskräfte in den freiwilligen Feuerwehren der Region. Wir sind zudem in der Lage, vorliegende Brandschutzgutachten fachgerecht umzusetzen.

Weitere Informationen finden Sie auch unter:

www.vds.de

Sprachalarmierungsanlagen

Sprachalarmierung schützt Menschenleben.

Besonders in öffentlichen Gebäuden wie Flughäfen, Hotels, Einkaufszentren oder Krankenhäusern empfiehlt es sich, Brandmeldeanlagen mit Sprachalarmierungsanlagen zu koppeln, um die im Gebäude befindlichen Menschen rechtzeitig zu warnen. Dabei geben die Sprachalarmierungssysteme im Brandfall mit gespeicherten Sprachdurchsagen direkte Anweisungen für das richtige Verhalten und die schnelle Evakuierung. Fast alle neuen Bauverordnungen gehen heute auf die ereignisabhängige Warnung von Personen in Gebäuden ein. Die neue Norm DIN VDE 0833-4 enthält klare Richtlinien mit Installations- und Abnahmekriterien für Alarmierungseinrichtungen, die durch Brandmeldeanlagen gesteuert werden. Auch in diesem Bereich sind Sie bei Noz Elektrotechnik auf der sicheren Seite.
Sprachalarmierungsanlagen lassen sich zudem auch mit Rufanlagen koppeln und können so in großen Gebäudekomplexen auch für Informationsansagen und zur musikalischen Beschallung genutzt werden.

Ihre Ansprechpartner

Ercüment Baki
Abteilungsleiter Schwachstrom und Sicherheitstechnik
e.baki(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-28

Reinhold Noz
Geschäftsführer
r.noz(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-12

 

 

Nach oben

Bustechnologie

Die Zukunft gehört intelligenten Steuerungssystemen.

Bustechnologien revolutionieren seit Mitte der 1980er Jahre die Gebäudetechnik. Führende Hersteller der elektrischen Installationstechnik haben sich 1990 in der European Installation Bus Association zusammengeschlossen und den kompatiblen und interaktiven EIB-Standard entwickelt, der heute durch den weltweiten KNX-Standard Haus- und Gebäudeautomation abgelöst ist.

KNX

Die Möglichkeiten der Gebäudesteuerung sind grenzenlos.

Die Abkürzung KNX steht für Konnektivität, also Verbindung. In diesem Sinne sorgt der international genormte KNX-Standard für die intelligente Vernetzung von unterschiedlichsten elektrischen Funktionen im Gebäude. Die KNX-Technologie ist äußerst flexibel und lässt sich geänderten Gegebenheiten jederzeit anpassen.
Die Gebäudesteuerung via KNX erfolgt über Sensoren – beispielsweise Bewegungsmelder und Thermostate –, die Befehle an Aktoren geben. Letztere steuern dann zum Beispiel Beleuchtung, Klimatisierung oder Elektrogeräte eines Gebäudes. Die Programmierung und das Verknüpfen der Funktionen ist bei Noz Elektrotechnik in guten Händen. Sie bedienen das KNX-System wie gewohnt über Schalter und Taster oder über ein Touchpanel, die Fernbedienung oder das Telefon.
Die KNX-Technologie wird in allen Wohn- und Arbeitsbereichen eingesetzt. Zu Hause steuert sie unter anderem vorprogrammierte Lichtszenarien und dämmerungsabhängige Beleuchtungen im Innen- und Außenbereich. Sie überprüft alle elektrischen Verbraucher beim Verlassen des Gebäudes, schließt automatisch die Dachfenster bei Regen oder regelt die Temperatur in einzelnen Räumen. Auch in Geschäftsgebäuden übernimmt die intelligente Systemsteuerung die Regulierung von Licht-, Heizungs- und Klimaanlagen und steuert Jalousien und Beschattung sowie Sicherheits- und Alarmanlagen.

Steuerungstechnik

Bei uns in guten Händen: Ihre SPS-Steuerungen.

In nahezu allen produzierenden Industriezweigen werden speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) zur Regelung und Steuerung von Maschinen und Anlagen eingesetzt und auf digitaler Basis programmiert. Noz Elektrotechnik betreut, überwacht und repariert im Störungsfall die Anlagen von Industriekunden mit umfangreichen Maschinenparks, die mit integrierter SPS-Steuerung verschiedene Funktionen, Motoren und Signalgeber steuern. Wir sorgen für sichere Funktionalität und reibungslose Produktionsabläufe.
Darüber hinaus betreuen wir im Bereich Gebäudetechnik auch SPS-Steuerungen über den Wagobus, die die zentralen Funktionen eines Gebäudekomplexes – beispielsweise Beleuchtung, Störungsmeldungen etc. – steuern und überwachen. Fundiertes Know-how und langjährige Erfahrung ermöglichen einen reaktionsschnellen und zuverlässigen Service.
Über die steuerungstechnische Kompetenz hinaus leisten wir mit unserer Industriekundenbetreuung einen umfassenden Komplettservice für alle elektrotechnischen Gewerke Ihrer Gewerbeimmobilie.

WAGO I/O-System

Das WAGO-I/O-SYSTEM ist die flexible, feldbusunabhängige Lösung für die dezentrale Automatisierung. Mit Relais-, Funktions-, Übergabebausteinen sowie Überspannungsschutz hat WAGO das passende Interface für jede Anwendung.

Flexibilität und planerische Freiheit sind die wesentlichen Vorteile modularer und feldbusunabhängiger Geräte in der dezentralen Automatisierung. WAGO hat in diesem Bereich bereits 1995 ein Feldbussystem vorgestellt, mit dem sich Feldbusknoten nach dem Baukastenprinzip präzise an eine Anwendung anpassen lassen. Seitdem haben wir dieses System kontinuierlich ausgebaut und weiterentwickelt. I/O-Systeme, Interface-Bausteine, Stromversorgungen und Überspannungsschutzeinrichtungen von WAGO werden überall dort eingesetzt, wo Höchstleistung und 100%ige Sicherheit gefordert ist, z.B. in der Industrie, der Prozesstechnik, in der Gebäudeautomation und selbstverständlich in allen sicherheitsrelevanten und explosionsgefährdeten Bereichen.

Im Geschäftsfeld AUTOMATION finden Sie Produkte für die Automatisierung basierend auf der Feldbustechnik und dem Federkraftprinzip sowie Interface-Bausteine für die Bereiche Industrie, Prozesstechnik und Gebäudetechnik.

Ihre Ansprechpartner

Roland Hornek
Abteilungsleiter Kundendienst und Industrie
r.hornek(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-35

Markus Noz
Geschäftsführer
m.noz(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-33

Rainer Götz
Prokurist und Niederlassungsleiter
r.goetz(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7142 9333-11

 

 

Nach oben

Elektrotechnik

Verlässliche Partnerschaft für vielseitige Aufgaben.

Elektroinstallationen für alle Bereiche von Unternehmen, Kommunen und Privathaushalten gehören zu den Kernkompetenzen des breiten Leistungsspektrums von Noz Elektrotechnik. Wir kümmern uns nicht nur um sachkundige Planung und Ausführung sondern auch um zeitgemäße Instandhaltung und Instandsetzung. Mit Maßnahmen zur Sicherheit und zur Energieeffizienz optimieren wir Ihre Anlagen, sodass das bestmögliche Leistungsvermögen in puncto zukunftsorientierter Energieversorgung erzielt werden kann.

19 Prozent des weltweiten Stromverbrauches entfallen auf die Beleuchtung. Im gewerblichen Bereich rechnet man hier aufgrund neuer Technologien mit einem Einsparpotenzial von bis zu 80 Prozent. Was im Großen gedacht wird, setzt Noz Elektrotechnik im Kleinen bereits um. Wir konzipieren und realisieren innovative Beleuchtungskonzepte für den Innen- und Außenbereich.

Beleuchtung

Wir setzen Ihre Dinge ins rechte Licht

19 Prozent des weltweiten Stromverbrauches entfallen auf die Beleuchtung. Im gewerblichen Bereich rechnet man hier aufgrund neuer Technologien mit einem Einsparpotenzial von bis zu 80 Prozent. Was im Großen gedacht wird, setzt Noz Elektrotechnik im Kleinen bereits um. Wir konzipieren und realisieren innovative Beleuchtungskonzepte für den Innen- und Außenbereich.

  • Innenbeleuchtung
    Passgenaue Lichtszenarien für unterschiedlichste Anforderungen.
    Mit dem sukzessiven Verschwinden der Glühlampe hat sich in der Beleuchtungstechnik bereits ein Generationenwechsel vollzogen. Neue Normen und Richtlinien sowie neue Denkansätze in der Art der Beleuchtung haben eingesetzt. Lichtqualität, Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz sind gefordert. Jedes zu beleuchtende Objekt ist individuell zu behandeln. Büroräume sind anders zu beleuchten als Industriehallen oder Ausstellungräume. Bei der Gebäude- und Raumausstattung haben zudem Farben, Materialien und Einrichtung einen erheblichen Einfluss auf die Wahl der Leuchten und deren Leistung. Sie müssen systemoptimiert aufeinander abgestimmt werden. Gute Planung ermöglicht dabei ein hohes Einsparungspotenzial an Energiekosten.
  • Außenbeleuchtung
    In Außenbereichen zählt sehen und gesehen werden.
    Für die zeitgemäße Außenbeleuchtung gelten prinzipiell die gleichen Gesetze wie für Innenräume von Gebäuden. Auch hier liegt der Fokus auf Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit mit optimaler, tageslichtgesteuerter Beleuchtung von Gebäuden und Außenanlagen. Sicherheit in der Dunkelheit ist hier genauso gefragt wie die ästhetische Beleuchtung von Gebäuden und Objekten. Noz Elektrotechnik konzipiert und installiert Ihre Außenbeleuchtung ganz nach Ihren Wünschen und rückt Ihre Gebäude und Objekte ins rechte Licht.
  • LED-Beleuchtung
    Die Lichtquelle der Zukunft heißt LED.

    Bereits heute wird konventionelle Beleuchtung in vielen Bereichen zunehmend durch LED-Beleuchtungskonzepte ersetzt. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Neben einer Vielzahl an Möglichkeiten zur individuellen Lichtgestaltung und einer hohen Lichtausbeute ist der Energiesparfaktor sehr hoch, dazu kommt eine enorme Wartungsfreundlichkeit. Professionelle LED-Leuchten sind bis zu 50.000 Stunden wartungsfrei. Bei einer konventionellen Beleuchtung müssten in dieser Zeitspanne ca. fünf Mal die Leuchtmittel gewechselt, Reflektoren gereinigt und defekte Leuchtmittel entsorgt werden. Gerne planen und realisieren wir Ihr neues Beleuchtungskonzept mit LED-Technologie.

Elektroinstallationen

Umfassendes Leistungsspektrum für elektrische Anlagen.

Als einer der größten Anbieter in der Region Ludwigsburg realisiert Noz Elektrotechnik komplexe Elektroinstallationen im privaten, gewerblichen und kommunalen Bereich. Unser gut ausgebildetes und regelmäßig fortgebildetes Team kann Ihnen für jede Aufgabenstellung die ideale Lösung anbieten. Frühzeitige Einbindung erlaubt die optimale Planung und Ausführung Ihrer Projekte. Dabei haben wir Ihre Kosten und eine nachhaltige Energieoptimierung stets im Blick.

Elektrowärme

Behagliche Wärme mit zeitgemäßen Technologien.

Angenehme Wärme und warmes Wasser sind in nahezu jedem Gebäude erforderlich. Elektrisch betriebene Heiz- und Warmwassersysteme verzichten auf den Einsatz von Öl und Erdgas und sind damit in der Regel umweltfreundlich und zudem komfortabel und energiesparend. Noz Elektrotechnik ist Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um zeitgemäße Wärmepumpen- und Warmwasserspeichersysteme aber auch um bestehende Nachtspeichersysteme geht.

  • Wärmepumpen
    Effektiv Heizen und Kühlen mit Wärmepumpen.
    Die Zukunft gehört umweltfreundlichen Heizanlagen mit neuester Wärmepumpentechnologie. Wärmepumpen ziehen den Hauptteil der benötigten Energie aus der Umwelt und so müssen keine fossilen Energien für ihren Betrieb eingesetzt werden. Je nach Einsatzort empfehlen sich unterschiedliche Systeme, wie beispielsweise Luft-Wasser-Wärmepumpen, Sole-Wasser-Wärmepumpen oder Wasser-Wasser-Wärmepumpen. Die Technologie kann ganzjährig zur Heizung und Warmwasserbereitung eingesetzt werden, darüber hinaus aber auch im Sommer zum Kühlen. Noz Elektrotechnik berät sie umfassend über das für Ihr Gebäude geeignete System. Weitere Informationen zur Wärmepumpentechnologie finden Sie bei unserem Partner Dimplex unter www.dimplex.de. Machen Sie sich ein Bild über Leistungsfähigkeit und Funktionalität unter www.dimplex.de.
  • Warmwasserbereitung
    Mehr Komfort und weniger Energieverbrauch.

    Im Bereich der elektrischen Warmwasseraufbereitung hat sich in den letzten Jahren viel getan. Sparsame und zeitgemäße Durchlauferhitzer und Speicher bieten gute Möglichkeiten zur dezentralen Warmwasserversorgung an Spülen, Waschbecken etc. Zur zentralen Warmwasserversorgung kann der Einsatz einer Warmwasser-Wärmepumpe sinnvoll sein. Wir beraten Sie projektorientiert und erarbeiten die kosten- und umweltfreundlichste Lösung für Ihren individuellen Bedarf. Weitere Informationen zu Produkten für Warmwasseraufbereitung finden Sie bei unserem Partner Dimplex unter www.dimplex.de/warmwasser.html
  • Nachtspeicherheizung
    Ist die Nachtspeicherheizung ein Auslaufmodell?

    Elektrische Speicherheizungen nutzen das Prinzip der Wärmespeicherung in kostengünstigen Schwachlastzeiten (nachts oder nachmittags) und galten somit in Zeiten schwankender Öl- und Gaspreise lange als günstiges Heizsystem. Nachtspeicherheizungen liegen heute nicht mehr im Trend und werden nicht mehr neu installiert. Nach der aktuellen Energieeinsparverordnung müssen manche Besitzer ihre Nachtspeicherheizung bis zum Jahr 2020 außer Betrieb nehmen, es gilt allerdings kein generelles Betriebsverbot. Zudem ist bei bereits installierten Nachtspeicherheizungen vor der Umrüstung auf andere Systeme zu prüfen, ob eine alternative Lösung wirtschaftlich vertretbar ist.
    Noz Elektrotechnik verfügt über langjährige Erfahrung und großes Know-how in diesem Bereich. Wir warten, reinigen und reparieren Ihre Nachtspeicherheizung und stehen Ihnen auch beim Thema Erneuerung kompetent mit Rat und Tat zur Seite.

Energieversorgung

Sichere Energieversorgung für alle Verbraucher.

Elektrische Energie ist die Grundlage für eine Komplettversorgung von Industrie, Gewerbe und Haushalten. Ohne sie würden zivilisiertes Leben und Wirtschaft still stehen. Als Fachbetrieb für Elektrotechnik sorgen wir für eine umfassende und sichere Energieversorgung, die den elektrischen Strom sicher und zuverlässig an den Ort bringt, wo er benötigt wird.

  • Energieverteilung
    Optimale Dimensionierung für Zweck- und Industriegebäude.
    In komplexen Gebäudestrukturen ist die optimale Energieverteilung ein umfangreiches Gewerk. Einwandfreie Funktionalität und höchste Betriebssicherheit sind gefragt, darüber hinaus müssen die Anlagen wirtschaftlich und energiesparend arbeiten. Zum Leistungsspektrum von Noz Elektrotechnik gehören Planung, Installation und Wartung der optimierten elektrotechnischen Infrastruktur in großen Gebäudeanlagen mit Selektivitätsberechnungen bis hin zum Endverbraucher. Wir konzipieren und betreuen Nieder- und Mittelspannungsanlagen, Energiezentralen und Transformationsanlagen, Sicherheitsstromversorgung, NEA- und USV-Anlagen, Kabel- und Leitungsnetze, Verlege- und Bussysteme sowie Blitzschutz.
  • Trafostationen
    Zuverlässige Stromversorgung über Trafo- und Mittelspannungsanlagen.
    Als Experte für Trafostationen und Mittelspannungsschaltanlagen im kommunalen und gewerblichen Bereich, bietet Noz Elektrotechnik das gesamte Spektrum von Planung, Einrichtung, Inbetriebnahme und Wartung. Das gilt für Neuerrichtungen ebenso wie für die Optimierung bestehender Anlagen. Mit einer genauen Analyse der Ausgangssituation erstellen wir ein Anforderungsprofil und setzen die Stromverteilung über die Trafostation – ganz gleich ob im Innen- oder Außenbereich – sachkundig, sicher und wirtschaftlich um. Erfahrene Installateure betreuen die Anlage und weisen das Personal ein. Wartung und Umbau übernehmen wir auch gerne in produktionsfreien Zeiten. Auch für die Außerbetriebnahme und Entsorgung von Trafostationen sind wir der richtige Partner.

Industriebetreuung

Nutzen Sie unser professionelles Gebäudemanagement.

Gewerbliche Immobilien und Anlagen verfügen heute über eine äußerst komplexe Infrastruktur. Gut, wenn hier ein verlässlicher Partner zur Verfügung steht, der für den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes besten Service rund um Funktionalität und Werterhalt der kompletten Immobilie bietet.
Noz Elektrotechnik ist ein erfahrener und versierter Partner für diese Aufgabe. Wir installieren und betreiben die elektrotechnischen Gewerke Ihres Gebäudes aus einer Hand und haben dabei Ihre Kosten stets im Blick. Wir sind rund um die Uhr für Sie da, wenn es um Störungsbeseitigung und Instandhaltung geht. Wir beraten Sie bei Sanierung und Modernisierung, konzipieren Umbauten und Erweiterungen und führen dies nach dem aktuellen Stand der Technik aus. Wir analysieren Ihren Energieverbrauch und senken mit intelligentem Energiemanagement Ihre Kosten.
Konzentrieren Sie sich auf Ihre Aufgaben. Wir sorgen für ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes, energieeffizientes und kostenoptimiertes Gebäudemanagement.

Netzersatzanlagen

Unabhängigkeit ist im Notfall unerlässlich.

Überall dort, wo ein Stromausfall gravierende Folgen nach sich ziehen würde – z. B. in Krankenhäusern, Kraftwerken oder Rechenzentren – muss eine vom Netz unabhängige Stromversorgung gewährleistet sein. Die sekundäre Energieversorgung eines Rechenzentrums besteht üblicherweise aus einer zentralen Unterbrechungsstromversorgung (USV) und einer Netzersatzanlage (NEA). Netzersatzanlagen fangen längerfristige Stromausfälle auf. Der Betriebsmittelvorrat von Netzersatzanlagen muss regelmäßig kontrolliert werden, darüber hinaus sind mindestens alle zwei Jahre Testläufe unter Echtbedingungen notwendig. Noz Elektrotechnik berät Sie bei der ausreichenden Dimensionierung Ihrer Netzersatzanlage und übernimmt Prüfung, Wartung und Testdurchläufe.

Ihre Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner

Roland Hornek
Abteilungsleiter Kundendienst und Industrie
r.hornek(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-35

Markus Noz
Geschäftsführer
m.noz(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-33

Rainer Götz
Prokurist und Niederlassungsleiter Bietigheim-Bissingen
r.goetz(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7142 9333-11

Gert Heermann
Niederlassungsleiter Affalterbach 
g.heermann(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7144 897873-2

Axel Kübler
Abteilungsleiter Projekte
a.kuebler(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-34

Nach oben

Nach oben

Energieoptimierung

Verlässliche Partnerschaft für vielseitige Aufgaben.

Energieeffizienz, Wirtschaftlichkeit, Transparenz und Sicherheit sind wesentliche Erfolgsfaktoren für gewerbliche Unternehmen und kommunale Einrichtungen. Mit Energiemanagement-Systemen lassen sich elektrisch betriebene Anlagen kostensparend optimieren und bieten zudem Sicherheit für reibungslose Abläufe. Noz Elektrotechnik bietet Ihnen das komplette Leistungsspektrum vom Energiemanagement über Netzanalyse bis hin zur Kompensation mit den hochwertigen Produkten des Fabrikats Frako aus einer Hand. Als zertifizierte EMV-Sachkundige übernehmen wir zudem Beratung, Planung, Einrichtung und Prüfung Ihrer elektrischen und elektronischen Anlagen.

Weitere Informationen finden Sie auch im Download-PDF:
www.frako.de

Netzberechnungen

Bedarfsgerechte Anpassung der Energieversorgung.

In elektrischen Anlagen müssen verschiedene Netzsysteme je nach Anforderung der elektrischen Verbraucher miteinander gekoppelt und aufeinander abgestimmt werden. Entsprechend müssen die Sicherheitseinrichtungen an die Versorgungsformen angepasst werden und der Aufbau eines Erdungssystems spielt eine wichtige Rolle. Zudem sind die Auswahl von Kabel und Leitungen, deren Verlegungsart sowie die jeweiligen Umgebungsbedingungen von großer Bedeutung. Das Zusammenspiel all dieser Faktoren sorgt für eine kontinuierliche und sichere Energieverteilung. Selektivitätsuntersuchungen sorgen dafür, dass elektrische Störungen rechtzeitig erkannt und eliminiert werden. So wird vermieden, dass ein einziger Fehler gravierende Folgen für ein ganzes Versorgungssystem auslöst – vom Verlust der Verfügbarkeit von elektrischer Energie an den intakten Abgängen bis zum teilweisen oder gesamten Abschalten der Anlage.

Gute Planung bei der Dimensionierung einer elektrischen Anlage sichert bereits im Vorfeld eine optimale Qualität der Stromversorgung. Das Ziel ist ein sicherer, wirtschaftlicher und energiesparender Betrieb mit vernünftigen Leistungsreserven und der Option auf eventuelle Erweiterungen. Noz Elektrotechnik findet und realisiert nutzerspezifische Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen.

Ihr Ansprechpartner

Frank Gabler
Planung und Revision
f.gabler(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-29

 

 

Energiemanagement

Energiemanagement-Systeme senken Ihre Betriebskosten.

Ein Energiemanagement-System erfasst, dokumentiert und visualisiert den Energieverbrauch elektrischer Verbraucher. Die wichtigsten Großverbraucher werden direkt gemessen, kleinere Verbraucher werden schon an der Unterverteilung erfasst. Über die visualisierten Messungen am PC werden Grenzüberschreitungen aber auch Störungen sofort dokumentiert und ermöglichen ein rechtzeitiges Eingreifen. Informationen über außergewöhnliche Werte können direkt per SMS oder E-Mail an die Verantwortlichen weitergeleitet werden. Zudem kann das System steuerungstechnische Prozesse überwachen und diese auch zum Teil steuern. Nach einer anfänglichen Betriebsdatenerfassung sind wir in der Lage, mit den dazu erforderlichen Geräten, Kondensatoren, Systemen und Software den Energieverbrauch nachhaltig zu optimieren. Seit dem 05. Dezember 2015 muss jedes nicht kleine und mittelständische Unternehmen ein Energie-Audit durchführen und dieses alle vier Jahre wiederholen.

Wir helfen Ihnen dabei, die bestmögliche Energielösung  für Ihr Unternehmen zu finden und diese erfolgreich umzusetzen.

Der Staat fördert das Einführen eines Energiemanagement-Systems. Hierfür trat am 18. März 2015 eine neu gefasste Förderrichtlinie mit Wirkung zum 1. Mai 2015 in Kraft.

(http://www.bafa.de/DE/Energie/Energieeffizienz/Energiemanagementsysteme/energiemanagementsysteme_node.html)

Wer benötigt Messgeräte und Visualisierungssoftware für ein Energiemanagement-System?
- Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern oder
- einem Jahresumsatz größer 50 Mio € oder
- einer Bilanzsumme größer 43 Mio €
müssen ein Energieaudit durchführen.

Dies betrifft nicht nur das produzierende Gewerbe sondern zum Beispiel auch Handel, Banken, Versicherungen, Kliniken und Verwaltung.

(https://de.wikipedia.org/wiki/ISO_50001)
(http://www.forschungsrahmenprogramm.de/kmu-definition.htm)

Gefördert wird:

  • für die Erstzertifizierung eines Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001 80% der förderfähigen Ausgaben, maximal 6.000 Euro;
  • für die externe Beratung bis zu 60 % der förderfähigen Ausgaben, maximal 3.000 Euro;
  • für die Schulung von Mitarbeitern zum Energie-/Managementbeauftragten für ein Energiemanagementsystem bis zu 30 % der förderfähigen Ausgaben, maximal 1.000 Euro;
  • für den Erwerb von Messtechnik für Energiemanagementsysteme 20 % der förderfähigen Ausgaben, maximal 8.000 Euro;
  • Ausgaben für die Installation der Messtechnik werden bis zur Höhe von maximal 30 % der Anschaffungskosten ebenfalls als förderfähige Ausgaben anerkannt;
  • für den Erwerb/die Installation/die Schulung von Software für Energiemanagementsysteme 20 % der zuwendungsfähigen Ausgaben, maximal 4.000 Euro

 

Ihre Ansprechpartner

Andreas Geiger
Assistent der Geschäftsleitung - IT-Leiter
a.geiger(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-46


Markus Noz
Geschäftsführer
m.noz(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-33

Netzanalyse

Netzanalyse ist effizient und beugt Störungen vor.

Netzanalysegeräte können sowohl in Zusammenhang mit einem Energiemanagement-System eingesetzt werden als auch als unabhängiges Analyseinstrument. Sie überwachen Ströme, Oberschwingungen, Temperaturen und weitere Parameter und bilden mit ihren Systemkomponenten ein leistungsstarkes Energie-Informationssystem. Die mikroprozessorgesteuerten Mess- und Überwachungsgeräte erfassen und dokumentieren alle relevanten Daten, überwachen Grenzwertüberschreitungen, erkennen Störungen und optimieren die Prozesse der elektrischen Anlagen. Darüber hinaus überwachen sie die Sauberkeit des Netzes.

Ihre Ansprechpartner

Andreas Geiger
Assistent der Geschäftsleitung - IT-Leiter
a.geiger(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-46

Rainer Götz
Prokurist und Niederlassungsleiter
r.goetz(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7142 9333-11

Markus Noz
Geschäftsführer
m.noz(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-33

Reinhold Noz
Geschäftsführer
r.noz(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-12

Kompensation

Blindleistungs-Kompensation entlastet das Netz und Ihre Ausgaben.

In jedem Unternehmen entsteht beim Betrieb von elektrischen Verbrauchern eine induktive Blindleistung, die das Energienetz belastet und keinen wirtschaftlichen Nutzen bringt. Die Versorgungsnetzbetreiber (VNB) fordern für die Bereitstellung und den Verbrauch dieser Blindleistung eine zusätzliche Gebühr. Mit Blindleistungskondensatoren und -regelanlagen lassen sich diese Verbrauchswerte erheblich reduzieren. Das Energienetz wird weniger belastet und die Kosten für verbrauchten Blindstrom minimieren sich. Noz Elektrotechnik projektiert, installiert und wartet Ihre Kompensationsregelanlagen.

Ihre Ansprechpartner

Rainer Götz
Prokurist und Niederlassungsleiter
r.goetz(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7142 9333-11

Roland Hornek
Abteilungsleiter Kundendienst und Industrie
r.hornek(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-35

Markus Noz
Geschäftsführer
m.noz(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-33

Reinhold Noz
Geschäftsführer
r.noz(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-12

Maximumüberwachung

Maximumüberwachung erhöht die Sicherheit - senkt die Kosten.

Eine effiziente Überwachung durch die Bündelung von nachhaltigen Überwachungssystemen zahlt sich wirtschaftlich und sicherheitstechnisch aus. Noz Elektrotechnik unterstützt Ihr Unternehmen dabei, leistungsfähige Systeme wie Energiemanagement, Netzanalyse und Blindleistungskompensation intelligent zu kombinieren und individuell auf Ihren Bedarf abzustimmen. Diese Maximalüberwachung erhöht sowohl die betriebliche Sicherheit – beispielsweise im Hinblick auf Anlagenausfall und Brandschutz – als auch die Wirtschaftlichkeit.
Denn eine permanente Überwachung verhindert im Vorfeld kosten- und zeitintensive Ausfälle und Reparaturen und sorgt für eine dauerhafte Funktionalität. Die bestehenden Maßnahmen können jederzeit auf aktuelle Änderungen im Betriebsablauf angepasst werden und gewährleisten so ein flexibles Instrument für sichere Abläufe und eine langfristige Zeit und Kostenersparnis.

Ihre Ansprechpartner

Rainer Götz
Prokurist und Niederlassungsleiter
r.goetz(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7142 9333-11

Roland Hornek
Abteilungsleiter Kundendienst und Industrie
r.hornek(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-35


Markus Noz
Geschäftsführer und Abteilungsleiter
Kundendienst und Industrie
m.noz(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-33

Reinhold Noz
Geschäftsführer
r.noz(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-12

Nach oben

IT-Netzwerktechnik

Erfolg basiert auf funktionierenden Netzwerken

Reibungsloser Informationsaustausch ist eine Grundvoraussetzung für effiziente Geschäftsprozesse und unkomplizierte Kommunikation mit Kunden und Partnern. Seit mehr als 20 Jahren sind wir kompetente Spezialisten für sichere Netzwerklösungen in unterschiedlichen Bereichen. Dabei sind wir stets auf dem aktuellsten Stand der Technik und können Ihnen die besten Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen anbieten.

Netzwerktechnik (LAN)

Kabelgebundene Netzwerke für höchste Ansprüche.

Höchste Funktionalität und einfaches Handling sind bei kabelgebundenen Netzwerklösungen in Unternehmen unerlässlich. Noz Elektrotechnik deckt das gesamte Portfolio kabelgebundener Netzwerktechnik ab. Von der traditionellen Leitungsverlegung und dem Anschluss von Netzwerkdosen und Panels über die Zertifizierung der Arbeiten anhand von Messprotokollen für Kupfer- und Glasfasertechnologie bis hin zu den aktiven Netzwerkkomponenten bieten wir Ihnen alle Produkte und Leistungen an. Im Bereich Data Networking sind wir unter anderem Partner von Avaya, einem der weltweit führenden Anbieter von Kommunikationssystemen für Unternehmen jeder Größenordnung. Vom kleinen Unternehmensnetzwerk bis zur redundanten und hoch verfügbaren Netzwerkinfrastruktur für Betriebe mit mehreren Hundert Mitarbeitern sind wir fachkundiger Ansprechpartner für Installation und Betrieb.

Mehr Informationen finden Sie unter www.avaya.com.

Funknetzwerke (WLAN)

Mobile Verfügbarkeit durch drahtlose lokale Netze.

Ob im Job, in der Freizeit oder im Urlaub – wir sind heute daran gewöhnt, zu jeder Zeit und an fast jedem Ort auf Daten und Informationen zuzugreifen. Die mobile Vernetzung durch Wireless LAN können wir Ihrem Unternehmen sicher, performant und auf Wunsch auch redundant zur Verfügung stellen. Das drahtlose Netz eignet sich beispielsweise auch für die kostengünstige Anbindung entfernter Gebäudeteile (bei Sichtverbindung). Als Partner von Lancom, einem Anbieter von Wireless LAN-Lösungen mit höchster technologischer Kompetenz, sind wir in der Lage, maßgeschneiderte Lösungen unter anderem für Verwaltungsgebäude, Logistik, Hotels und Gastronomie sowie Veranstaltungshäuser anzubieten.

Firewall/Sicherheit

Wir bieten Ihnen umfassende Firewall-Lösungen mit einer flexiblen Auswahl an Modulen, auf Wunsch auch in einer virtuellen Umgebung und hochverfügbar.
Wir bieten Ihnen IT-Lösungen, die perfekt auf Sie zugeschnitten sind. Ob als clever gebündelte All-in-One-Lösungen oder frei zusammenstellbar als Server à la Carte. Immer garantiert einfach in der Benutzung und sicher in der Umsetzung.
Das Gute daran – es deckt dabei alle Funktionalitäten ab, die ein Unternehmen braucht. Von E-Mail, Security, Backup, Infrastruktur, Virtualisierung und vieles mehr. Sie brauchen sich nicht mehr um alles einzeln zu kümmern. Stellen Sie sich Ihren Server selbst zusammen. Der "Platform Server" dient dabei als Basis. Das Baukastenprinzip funktioniert genauso einfach wie ein Fertig-Server, denn alle Module untereinander sind mit einem einfachen `Klick´ hinzugefügt und werden über nur eine einzige Oberfläche bedient.

VPN/Virenschutz

Sichere Verbindungen schützen Ihre Daten.

Sichere Datenübertragung ist vor allem für Unternehmen ein brisantes Thema. Dabei ist der Zugriff auf Informationen an entfernt liegenden Orten im Arbeitsalltag inzwischen selbstverständlich. Noz Elektrotechnik liefert sichere technische Lösungen für Filialverbindungen, den geschützten Internetzugang, die Authentifizierung von Benutzern, die Rechteverwaltung und den Virenschutz. Unsere Lösungen werden in Unternehmen unterschiedlichster Branchen, in Arztpraxen, Hotels und Privatgebäuden eingesetzt. Als Übertragungsmedien dienen kabelgebundene oder drahtlose Systeme.
Rundgang

Optimaler Virenschutz mit zentraler Administration für Unternehmen jeglicher Größe.

Die Unternehmens-Lösungen von Kaspersky Lab gewährleisten ein hohes Maß an Sicherheit, Flexibilität und Skalierbarkeit. Sie sind kompatibel mit einer Vielzahl von Plattformen, bieten hohe Leistung, großen Bedienkomfort und enorme Wirtschaftlichkeit. Dabei profitieren Anwender vor allem durch die komfortable Verwaltung der Lösungen mit dem kostenlosen Kaspersky Administration Kit. Das Sicherheitssystem kann effizient über das Netzwerk verwaltet werden, unabhängig von der Anzahl an Netzknoten und der Art der eingesetzten Plattformen.

IT-Infrastruktur

Hoher Anspruch an Leistung und Verfügbarkeit.

In den meisten Institutionen und Unternehmen werden alle strategischen und operativen Aufgaben und Maßnahmen durch Informationstechnik (IT) unterstützt. Die Anforderungen an Leistungsfähigkeit und Verfügbarkeit der IT-Systeme steigen stetig. Die lokalen IT-Systeme sowie deren Anbindung an externe Netze müssen in einer geeigneten Umgebung und mit entsprechender Infrastruktur auf Dauer sicher betrieben werden.

Serverraum und Rechenzentrum

Akribische Planung ist obligatorisch.

In kleinen Betrieben befindet sich die IT-Infrastruktur in der Regel in Serverräumen mit allen Server-, Speicher- und Datensicherungssystemen. Größere Unternehmen sowie zahlreiche Behörden konzentrieren ihre IT-Landschaft in Rechenzentren. Das Rechenzentrum umfasst alle erforderlichen Einrichtungen für den Betrieb komplexer IT-Infrastrukturen, aktive Netzkomponenten sowie Telekommunikations- und Drucksysteme. Des Weiteren gehören die erforderlichen Einrichtungen – wie Klimatechnik, Elektroversorgung sowie Überwachungs- und Signaltechnik – und die erforderlichen Räumlichkeiten wie Rechnersaal, Technikräume, Archiv, Lager etc. dazu. Im Unterschied zum Serverraum ist im Rechenzentrum eine räumliche Trennung der IT-Systeme und der unterstützenden Infrastruktur wie Elektroversorgung und Klimatechnik obligatorisch. Zudem muss es sicherheitstechnisch in organisatorisch und physisch getrennte Sicherheitsbereiche aufgeteilt sein. Eine dauerhafte personelle Besetzung oder eine Rufbereitschaft  in bedienerlosen Zeiten sind erforderlich.

Aufgrund der hohen Konzentration von IT-Geräten und Daten kann in einem Rechenzentrum ein deutlich höherer Schaden auftreten als bei einer dezentralen Datenverarbeitung. Entsprechend hoch sind die Sicherheitsanforderungen. Im Gegensatz zum Schutzbedarf eines Serverraums sind viele Sicherheitsmaßnahmen für ein Rechenzentrum nicht optional sondern obligatorisch. Dazu zählen beispielsweise eine angemessene Gefahrenmeldeanlage und eine alternative Stromversorgung. Üblich und bewährt für einen sicheren IT-Betrieb ist eine Brandfrühesterkennung in Raum und Doppelboden von Rechnersaal und Technikräumen und gegebenenfalls auch eine automatische Löschanlage.

Der Neubau eines Rechenzentrums sollte nicht ohne die Erfahrung und Unterstützung eines erfahrenen Planungsstabes erfolgen. Noz Elektrotechnik steht dazu mit gewachsenem Know-how zuverlässig zur Verfügung.

Ersatzstromversorgung

Unterbrechungsfreie Stromversorgung für Ihre IT-Infrastruktur.

Sensible IT-Systeme sollten durch eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) vor kurzzeitigen Stromausfällen gesichert werden. Sie müssen die Stromversorgung so lange aufrechterhalten, dass ein geordnetes Herunterfahren der angeschlossenen Rechner und Server möglich ist.

Bei der Dimensionierung der USV sind die Stützzeit und die Ausgangleistung von wesentlicher Bedeutung. Die Stützzeit muss individuell auf die jeweilige IT angepasst werden und zwischen 10 und 60 Minuten Überbrückungszeit bieten. Für spezielle Anwendungsfälle, zum Beispiel bei Telekommunikationsanlagen, kann die erforderliche Stützzeit auch mehrere Stunden betragen. Änderungen lassen sich relativ leicht durch eine Anpassung der Batterieleistung vornehmen. Hingegen lässt sich die Ausgangsleistung entweder gar nicht oder nur durch umfangreiche Umbauten erreichen. Hier sollten also bereits bei der Planung ausreichende Reserven festgesetzt werden. Obwohl eine USV-Anlage im Rahmen ihrer normalen Funktion zu hohe Spannungen von den Verbrauchern fern halten kann, bietet sie keinen Überspannungsschutz. Sie muss wie alle elektrischen Verbraucher durch geeignete Schutzmaßnahmen gegen Überspannung geschützt werden. Der empfindlichste Bauteil einer USV-Anlage ist die Batterie, die nur bei optimalen klimatischen Bedingungen maximale Leistung und Lebensdauer erreicht. Sie sollte sich deshalb keinesfalls mit der wärmeerzeugenden Elektronik in einem Raum befinden.
Als letzte Bastion gegen den Stromausfall erfordert die USV die gleichen strengen Schutzmaßnahmen bezüglich Sicherheit, Brandschutz und Klimatisierung wie die IT selbst. Regelmäßige Prüfungen und Wartungen erhalten die Schutzfunktion. Noz Elektrotechnik konzipiert, installiert und wartet Ihre USV-Anlagen.

Ihre Ansprechpartner

Michael Grauer
Assistent der Geschäftsleitung -  Leiter Informations- und Sicherheitstechnik
m.grauer(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-26


Andreas Geiger
Assistent der Geschäftsleitung - IT-Leiter
a.geiger(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-46

Nach oben

Medientechnik

Professionelle Technik für mediale Erlebnisse

Ob im Unternehmen, bei Veranstaltungen, Seminaren oder zu Hause – die Medientechnik hat heute einen hohen Stellenwert im Alltag. Die Entwicklungen der letzten Jahre ermöglichen visuelle und auditive Erlebnisse auf höchstem Niveau, die in allen Lebensbereichen Einzug halten. Noz Elektrotechnik ist dabei und konzipiert und realisiert maßgeschneiderte Medientechnik für unterschiedlichste Bedürfnisse.

Präsentationstechnik

Wecken Sie Aufmerksamkeit durch visuelle Präsentation.

Die intelligente Visualisierung von Informationen macht komplexe Zusammenhänge leicht begreiflich und gibt Inhalte zielgerichtet an Kunden, Partner, Schulungsteilnehmer und Interessenten weiter. Mit moderner Medientechnik – wie zum Beispiel ActivBoards sowie Projektions- und Leinwandsystemen – unterstützt Noz Elektrotechnik die anschauliche Präsentation. Die interaktiven Präsentationsprodukte lassen sich nahtlos in andere Technologien integrieren, beispielsweise in KNX/EIB Bussysteme zur Beleuchtungs- und Verdunkelungssteuerung oder in Multiroom-Audiosysteme.

Wir erarbeiten individuelle Konzepte für unterschiedlichste Anforderungen und setzen sie – im wahrsten Sinne des Worte – vorbildlich um.

Digitale Beschilderung

Displaybasierte Systeme informieren auf den Punkt

Zielgerichtete Information im öffentlichen Raum wird zunehmend digital und die Einsatzbereiche sind vielfältig. Sogenannte Digital Signage Systeme ermöglichen eine stets aktuelle Beschilderung von Räumen in Unternehmen, Hotels, Konferenzzentren oder Veranstaltungshäusern und dienen als displaybasierte Leitsysteme für Kunden und Besucher. Die Vorteile liegen auf der Hand: Neben der erhöhten Aufmerksamkeit, die mit digitalen Anzeigen erreicht wird, sind auch kurzfristige Änderungen in der Raumbelegung ohne großen Aufwand anzuzeigen. Auch die Buchung und Belegung der Räume lässt sich einfach digital steuern. In Einkaufszentren und Supermärkten sorgen Retail Signage Systeme für die punktgenaue Information der Kunden am Point of Sale. Nachweislich wirkt sich der Einsatz von digitalen Werbeflächen, wie beispielsweise LCD-Monitoren signifikant auf den Umsatz aus, da der Kunde direkt am Ort der Kaufentscheidung die relevanten Informationen erhält. Zudem kann die ausgestrahlte Werbebotschaft kurzfristig modifiziert und an die jeweils präsente Ziel- und Altersgruppe angepasst werden.

Aufgrund des effizienten und punktgenauen Einsatzes amortisiert sich die Investition displaybasierter Leit- und Werbesysteme innerhalb kürzester Zeit.

Multiroom-Audiosysteme

Gestalten Sie unvergessliche Sounderlebnisse.

Der Name sagt es bereits: Multiroom-Audiosysteme ermöglichen ein unbegrenztes Hörvergnügen in jedem gewünschten Raum eines Gebäudes. Das Audiosystem lässt sich einfach über ein KNX/EIB Bussystem steuern. Unterschiedliche Audioquellen können in das System eingespeist werden. Auch die Wiedergabezonen der Audiosequenzen lassen sich zielgerichtet definieren. Ein Multiroom-Audiosystem lässt sich komfortabel mit einer Visualisierung steuern, doch auch über mobile Geräte wie Tablet-PCs oder iPads lässt sich die Steuerung realisieren. Für die einfache Vor-Ort-Bedienung bieten sich KNX/EIB-Tastensensoren an.

Klingt das gut? Dann nutzen Sie unser Know-how in der Konzeption und Umsetzung Ihres Audiosystems.

Verkabelungssysteme

Perfekte Verbindung unterschiedlicher Mediensysteme.

Kabel, Leitungen, Anschlussdosen, Adapter und Verteilersysteme – Noz Elektrotechnik bietet nicht nur die passenden Produkte, sondern auch Erfahrung und Know-how in der Installation maßgeschneiderter Verbindungssysteme. Mit Medienwandlern lassen sich Reichweite und Qualität der Medien optimieren. Die störungsfreie Integration in die vorhandene Elektrotechnik ist dabei selbstverständlich.

Ihre Ansprechpartner

Michael Grauer
Assistent der Geschäftsleitung -  Leiter Informations- und Sicherheitstechnik
m.grauer(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-26


Andreas Geiger
Assistent der Geschäftsleitung - IT-Leiter
a.geiger(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-46

Nach oben

Schwachstromtechnik

Sprechen, rufen, hören – Anlagen für alle Fälle

Gegensprechanlagen in Gebäuden, Notrufanlagen in Pflegeeinrichtungen oder elektroakustische Beschallungsanlagen werden mit Schwachstromtechnik betrieben. Sie dienen zur einfachen Kommunikation und Information im privaten und öffentlichen Bereich. Noz Elektrotechnik bietet Ihnen alle Leistungen rund um solche Anlagen und passt sie individuell Ihren Bedürfnissen an.

Antennentechnik

Wir sorgen für besten Empfang.

Die TV-Übertragung wird zunehmend digitalisiert. Bei Noz Elektrotechnik haben Sie für alle Übertragungstechniken den richtigen Ansprechpartner, ganz gleich ob Sie über Kabel oder Satellit empfangen. Unabhängig von der Art der Übertragung sind Rundfunkgebühren an die GEZ zu entrichten. In allen technischen Belangen rund um den TV- und Rundfunkempfang beraten und unterstützen wir Sie gerne.

  • Kabelfernsehen
    Kabelempfang für TV und Radio
    Kabelfernsehen wird über ein Antennenkabel empfangen, das ab der Kabelanschlussdose in der Zimmerwand mit der Antennensteckdose des Fernsehgeräts bzw. des Digitalreceivers verbunden ist. Übertragen werden analoge Fernsehsignale und analoge UKW-Hörfunkangebote. Digitaler Empfang ist nur in ausgebauten Netzgebieten mit einem zusätzlichen Digitalreceiver möglich. Für den Empfang des Kabelfernsehens werden in der Regel Grund- und Anschlussgebühren fällig. Wir bieten Ihnen die komplette Verkabelung Ihrer Empfangsanlage an.
  • Satellitenanlagen
    Bald nur noch digitaler Satellitenempfang.
    Am 30. April 2012 wird der analoge Empfang über ASTRA 19,2° für  Satellitenanlagen endgültig abgeschaltet. Ab dem 1. Mai ist nur noch der digitale TV-Empfang möglich. Falls Sie nicht wissen, ob Sie noch analog oder bereits digital empfangen, erfahren Sie das über den ARD-Videotext auf Seite 198. Selbstverständlich bringt Noz Elektrotechnik Ihre Satellitenanlage rechtzeitig vor der Umschaltung auf den neuesten Stand, ganz gleich, ob es sich um eine Anlage für einen oder mehrere Empfänger handelt.

Ihr Ansprechpartner

Ercüment Baki
Abteilungsleiter Schwachstrom
und Sicherheitstechnik
e.baki(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-28

Michael Grauer
Assistent der Geschäftsleitung -  Leiter Informations- und Sicherheitstechnik
m.grauer(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-26

Sprechanlagen

Sprechanlagen mit variablen Funktionen.

In privaten und gewerblichen Objekten sind Sprechanlagen heute nicht mehr wegzudenken. Je nach Objekt werden diese unter oder auf Putz, als Türeinbau oder in Verbindung mit der Briefkastenanlage installiert. Wir beraten Sie objektspezifisch und empfehlen Ihnen die für Sie am besten geeignete Anlage. Bei den Produkten setzten wir auf die Qualität namhafter Hersteller. Selbstverständlich können wir Ihre Sprechanlage auch an die Telefonanlage anbinden oder auch Sprechanlagen mit Bildübertragung installieren. Einige Systeme ermöglichen sogar die Speicherung der Bilddaten in Ihrer Abwesenheit, sodass Sie nach Ihrer Rückkehr sehen, wer Sie besuchen wollte.

Ihr Ansprechpartner

Ercüment BakiAbteilungsleiter Schwachstromund Sicherheitstechnike.baki@noz-elektro.deTel.: +49 7141 4770-28

Rufanlagen

Optimale Erreichbarkeit im Notfall.

Vor allem im Pflegebereich kommen Rufanlagen zum Einsatz. In Kliniken, Altenheimen und Behinderteneinrichtungen ermöglichen sie eine zeitnahe Reaktion des Personals im Notfall, zudem erleichtern sie auch den routinierten Tagesablauf in der Pflegeeinrichtung. Die beste Lösung ist eine Ackermann-Rufanlage. Noz Elektrotechnik plant und projektiert bedarfsgerecht angepasste Rufanlagen für jeden Pflegebereich.

Ihr Ansprechpartner

Ercüment Baki
Abteilungsleiter Schwachstrom
und Sicherheitstechnik
e.baki(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-28

Michael Grauer
Assistent der Geschäftsleitung -  Leiter Informations- und Sicherheitstechnik
m.grauer(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-26

Zugangskontrolle

Sicherheit durch das WER-WANN-WOHIN-Prinzip.

Zutrittskontollsysteme steuern den räumlichen und zeitlichen Zugang von berechtigten Personen zu den für sie individuell freigegebenen Gebäude- oder Geländebereichen. Als Medien für die Zutrittskontrolle dienen aktive, passive sowie biometrische Identifikationsmittel.
Bei den batteriebetriebenen aktiven Identmitteln versorgt entweder die Batterie selbst die Entscheidungselektronik des Verschlusssystemes mit Energie (kontaktbehaftet) oder das Identmittel sendet per Funk oder Infrarot kodierte Signale (berührungslos). Auch bei passiven Identmitteln entscheidet man zwischen kontaktbehafteten und berührungslosen Medien. Hier ist die Bandbreite der verwendeten Technologien am größten. Sie reicht von der Magnetstreifenkarte und Induktivkarte über Chip und Transponder bis hin zu Kennwörtern und Pins. Auch Mobiltelefone können über Bluetooth als Schlüssel genutzt werden. Zur Identifizierung können zudem biometrische Daten wie Fingerabdruck, Iris- oder Netzhautscan herangezogen werden. Als Fachbetrieb für Elektrotechnik unterstützen wir Sie bei der Wahl des geeigneten Identmittels für Ihre individuellen Anforderungen.Ein Zutrittskontrollsystem besteht aus mindestens drei Komponenten, die in einem oder mehreren Geräten untergebracht sind. Der Sensor identifiziert oder verifiziert den Benutzer und übermittelt die Information der Zutrittskontrollzentrale, in der das Regelwerk WER-WANN-WOHIN hinterlegt ist. Ist die Berechtigung gegeben, so wird ein Aktor angesteuert und der Zugang wird gewährt. Diese Entscheidung trifft die Zentrale entweder selbst (Offline-System), oder es ist eine Bestätigung von einer zentralen Kontrollinstanz erforderlich (Online-System). Zutrittskontrollsysteme können zentral oder dezentral gesteuert werden.
Die Steuerungen selbst speichern Tausende von Zutrittsberechtigungen und Protokollen. An die Steuerungen können auch mehrere Sensoren wie Tür- und Riegelkontakte angeschlossen werden. So können beispielsweise Einbruchsversuche erkannt und an eine Einbruchmeldeanlage übergeben werden. Anstelle der aufwendig zu verkabelnden Zutrittskontrollsysteme setzen sich vor allem bei kleineren und mittleren Anforderungen auch autark arbeitende Beschlagsysteme durch, bei denen die Entscheidungselektronik bereits im Beschlag integriert ist.
Für die Betreiber von Zutrittskontrollsystemen nimmt die Interaktion zwischen den verschiedenen Sicherheitsanlagen einen hohen Stellenwert ein. Zahlreiche Hersteller bieten Lösungen, die Sicherheitssysteme unterschiedlicher Disziplinen wie Brandmeldetechnik, Einbruchmeldetechnik oder Videoüberwachung miteinander vernetzen.
Wir konzipieren, installieren, vernetzen und warten Ihr Zugangskontrollsystem ganz nach Ihren individuellen Anforderungen.

Ihr Ansprechpartner

Ercüment Baki
Abteilungsleiter Schwachstrom
und Sicherheitstechnik
e.baki(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-28

Michael Grauer
Assistent der Geschäftsleitung -  Leiter Informations- und Sicherheitstechnik
m.grauer(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-26

Schließanlagen

Aufgeschlossen für sichere Zugangssysteme.

Was hat ein Unternehmen der Elektrobranche mit Schließanlagen zu tun? Ganz einfach, Schließanlagen und das damit verbundene Zugangskontrollsystem werden elektronisch gesteuert. Dabei ist es nicht relevant, ob eine Anlage aus nur einer Tür besteht oder ob die Türen und Zylinder eines kompletten Gebäudes gesichert werden müssen.

Das Angebot von Noz Elektrotechnik umfasst alle Leistungen im Zusammenhang mit Schließanlagen und Zugangskontrollsystemen. Wir erstellen Schließpläne mit den gewünschten personellen und zeitlichen Zugangsmodalitäten, wählen gemeinsam mit Ihnen die geeigneten Produkte aus und installieren das System im Gebäude. Unsere Techniker nehmen die Konfiguration von System und Software vor. Nach Inbetriebnahme steht unser Service jederzeit für die Wartung und eventuelle Erweiterung der Anlage zur Verfügung. Wir stehen zum Beispiel mit dem Schließanlagenhersteller der Marke BKS online in Verbindung und können somit kurzfristig jede gewünschte Erweiterung ausführen.

Ihre Ansprechpartner

Ercüment Baki
Abteilungsleiter Schwachstrom
und Sicherheitstechnik
e.baki(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-28

Michael Grauer
Assistent der Geschäftsleitung -  Leiter Informations- und Sicherheitstechnik
m.grauer(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-26

Nach oben

Sicherungstechnik

Mit der Sicherheitstechnik von Noz sind Sie optimal geschützt.

Egal ob gewerblich oder privat, große Immobilie oder einfache Eigentumswohnung, schützen Sie Ihr Eigentum effizient vor Feuer, fremden Zugriff oder anderen Gefahren.

Einbruchmeldeanlagen

Schützen Sie Ihre Werte.

In Deutschland findet alle zwei Minuten ein Einbruch statt. Abgesehen von hohen Sachschäden kann ein Einbruch weitreichende Folgen haben – im gewerblichen Bereich beispielweise den Verlust von Unternehmensgeheimnissen, eine nachhaltige Störung des Betriebsablaufs oder gar Personenschäden und im privaten Bereich den Verlust von Wertgegenständen und persönlicher Sicherheit.
Noz Elektrotechnik bietet bedarfsgerechte Sicherheitslösungen für höchste Ansprüche. Wir analysieren Ihre individuellen Anforderungen, konzipieren und realisieren Ihre Einbruchmeldeanlage und übernehmen deren Wartung. Ein Einbruchsversuch wird zwar nicht unbedingt verhindert aber eine wirksame Abschreckung kann die Täter frühzeitig vertreiben und Hilfe alarmieren. Mit unserer VdS-Zertifizierung realisieren wir Einbruchmeldeanlagen für alle privaten und gewerblichen Objekte bedarfsgerecht und nach Sicherheitsklassen. Das VdS-Zertifikat ist für Sie ein Garant für Qualität und Zuverlässigkeit.

Weitere Informationen finden Sie auch unter:
www.vds.de
www.nicht-bei-mir.de

Ihre Ansprechpartner

Ercüment Baki
Abteilungsleiter Schwachstrom
und Sicherheitstechnik
e.baki(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-28

Michael Grauer
Assistent der Geschäftsleitung -  Leiter Informations- und Sicherheitstechnik
m.grauer(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-26

Reinhold Noz
Geschäftsführer
r.noz(at)noz-elektro(dot)de
Tel.: +49 7141 4770-12

 

 

Videoüberwachung

Für die Sicherheit sollte man immer ein Auge haben.

Schützen Sie Ihre Werte. Mit einem Videoüberwachungssystem sorgen Sie in und um private und öffentliche Gebäude und Gelände für Sicherheit. Für den optimalen Schutz muss die Videoüberwachung exakt auf die individuellen Anforderungen abgestimmt sein. Deshalb planen und entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam maßgeschneiderte Lösungen – von der einfachen, analogen Videoüberwachung über HD-fähige Kameras bis hin zu IP-basierten Überwachungssystemen. Bei den Produkten setzen wir auf Qualität und namhafte Hersteller. Bewegungsdetektion mittels Software oder spezielle Komponenten, die mit dem Bildmaterial gemeinsam ausgewertet werden, sorgen für eine perfekte Ausnutzung der Speicherkapazität und eine fehlalarmfreie Aufschaltung, z. B. zu einem Wachdienst. Selbstverständlich kombinieren wir Überwachungsanlagen auch mit Einbruchmeldeanlagen oder einem Wächterrundgang.

  • Kameratechnik
    Richten Sie den Blick auf das Wesentliche.
    Professionelle Videoüberwachungstechnik lebt von guter Planung und anforderungsgerechter Produktauswahl. Äußere Faktoren wie Licht, Wetterbedingungen und Montageort beeinflussen die Qualität der Videoaufzeichnung. Wir beraten Sie bei der Wahl, der für Sie geeigneten Überwachungstechnik.
  1. IP-KAMERAS
    Hochaufgelöste Bilddaten mit IP-Kameras.
    Stand der Technik sind heute IP-Kameras mit sehr guter Bildauflösung von mehreren Millionen Bildpunkten. Die Übertragung der digitalen Bilddaten erfolgt in der Regel über das vorhandene Netzwerk, eine Datenkonvertierung erübrigt sich. Hier profitieren Sie zusätzlich von unseren umfangreichen Kompetenzen im Bereich Übertragungs- und Netzwerktechnik.
  1. Analoge Videotechnik
    Analoge Übertragung bei schwierigen Umgebungsbedingungen.
    Zwar sind IP-Kameras in der Überwachungstechnik auf dem Vormarsch, doch auch die seit Jahrzehnten bewährte analoge Videotechnik hat heute noch ihren berechtigten Platz in Videoüberwachungssystemen. Insbesondere bei schwierigen Umgebungsbedingungen können sie von Vorteil sein. Bei der Wahl des passenden Produkts für Ihre Anlage beraten wir Sie gerne.
  • Aufzeichnungssysteme
    Die perfekte Aufzeichnung für Ihren Bedarf.

    Unabhängig davon, ob die Bilder von analogen oder digitalen Kameras aufgenommen wurden, werden die Bilddaten heute fast ausschließlich auf digitalen Videoservern aufgezeichnet. Die Bilddaten sind auf Festplatten gespeichert und können schnell und einfach abgerufen werden. Der Anspruch an die Leistungsfähigkeit des Aufzeichnungssystems variiert je nach den Anforderungen der Anlage. Neben dem obligatorischen reibungslosen Dauerbetrieb kann zum Beispiel auch der Zugriff auf Bilder von anderen Standorten oder die Integration in andere Gebäudesysteme eingerichtet werden.
  • Übertragungstechnik
    Wir realisieren eine effiziente Übertragungstechnik.

    Je nach den individuellen Gegebenheiten der elektrotechnischen Infrastruktur vor Ort lässt sich die passende Übertragungstechnik in bestehende Netzwerke integrieren. Dabei werden vorhandene Lösungen effektiv genutzt, sodass sich in der Regel Synergieeffekte mit Einsparpotenzial ergeben. Die Videoübertragung lässt sich über Netzwerkverkabelung, Glasfaser, 2-Draht-Strecken, Antennenkabel oder Videokabel realisieren. Innerhalb der großen Bandbreite der Möglichkeiten stellen wir Ihnen die für Ihren Bedarf effektivste Lösung zusammen.

Ihr Ansprechpartner

Andreas Geiger
Assistent der Geschäftsleitung - IT-Leiter
a.geiger(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-46

Michael Grauer
Assistent der Geschäftsleitung -  Leiter Informations- und Sicherheitstechnik
m.grauer(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-26

Nach oben

Visualisierung

Einfache Steuerung durch visuelle Darstellung.

Ob Sie KNX oder eine andere Bustechnologie verwenden – mit der Visualisierung perfektionieren Sie die Steuerung für Ihr Gebäude. Unterschiedliche Systeme in Gebäuden, beispielsweise Gebäudeautomatisierung, Sicherheitstechnik, Medientechnik oder Videoüberwachung lassen sich visualisiert einfach koordinieren. Die Steuerung selbst kann über Touchscreens im Gebäude selbst aber auch mobil über PCs, Laptops oder iPads erfolgen. Besonders bei gewerblichen Objekten bietet die Visualisierung einen deutlichen Mehrwert in puncto Energieeinsparung. Beleuchtung und Stromkreise lassen sich beim Verlassen des Gebäudes zentral abschalten, Klimatisierung und Beleuchtung der Arbeitsplätze werden abhängig von der An- bzw. Abwesenheit der Mitarbeiter gesteuert oder die Steuerung der Jalousien wird abhängig vom jeweiligen Sonnenstand automatisch optimiert. In die Visualisierung können alle Systeme integriert werden, die über eine intelligente Steuerung verfügen, also Beleuchtung, Jalousien und Rollladen, Heizungs- und Klimaregelung, Medientechnik, Multiroom-Audiosysteme oder die Sicherheitstechnik (z. B. öffnen und schließen von Fenstern und Türen). Über den Bildschirm lassen sich Logikfunktionen, Zeitschaltuhren etc. integrieren und selbstverständlich auch Auswertungen des Energieverbrauchs erstellen.

Für Konzeption, Zusammenstellung und Programmierung der komplexen Anlagen steht Ihnen Noz Elektrotechnik zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner

Andreas Geiger
Assistent der Geschäftsleitung - IT-Leiter
a.geiger(at)noz-elektro(dot)de
Telefon +49 7141 4770-46

Nach oben